Monthly Archives: November 2011

YASDUT #4 (Line Numbering)

YASDUT #4

Line Numbering

To add line numbering to an existing file, you can simply use ‘nl’ which adds line number to a given input text and redirect the output to a new file:

nl foo.bar > foo.bar.num

Read the man pages for more options!

YASDUT #3 (List Only Directories)

YASDUT #3

List Only Directories

There are many ways to list only directories of a given parent directory. Here is one of them:

ls -l | grep "^d"

You can define a fancy alias like ‘lsd’ to avoid typing a lot every time ;-)

alias lsd 'ls -l | grep "^d"'

YASDUT #2 (Hotkeys in Bash)

YASDUT #2

Hotkeys in Bash

Most o the bash users only uses the Ctrl+C and Ctrl+D command to stop a process or quickly kill the shell, but there are more useful hotkeys in a bash shell:

  • ctrl-c kill the current command/process
  • ctrl-d kill the shell
  • ctrl-l clear the screen
  • ctrl-r search in the previously given commands
  • esc-p like ctrl-r lets you search through the previously given commands
  • ctrl-u clears the typing before the hotkey
  • ctrl-a jump to the begining of the command you are currently typing
  • ctrl-e jump to the end of the command you are currently typing in
  • esc-b take you back by one word while typing a command
  • ctrl-h delete one letter at a time from the command you are typing in
  • ctrl-z pus the currently running process in background, the process can be brought back to run state by using ‘fg’.
  • esc-. the last command you typed

Yet Another Short Daily Unix Thought #0 (Next UID)

OK so here we are, the 0. short daily unix thought. The title of this series is kind of weird but it is what it is. Since it’s pretty looooong and so daily, I’ll use YASDUT #x instead where x is an increasing natural number.

YASDUT #0 (Next UID)

To find the next user ID available on your system, you can simply use this bash script:

#!/bin/bash
TMP_UID_LIST=/tmp/_UIDList
awk -F":" '{ print $3 }' /etc/passwd > TMP_UID_LIST
awk -F":" '{ print $3 }' /etc/group >> TMP_UID_LIST
LAST_UID=`sort -g TMP_UID_LIST | tail -1`
NEXT_UID=`expr $LAST_UID + 1`
echo "The next UID is $NEXT_UID"

Diplomprüfung, ChronoSlider und andere Fragen…

Ich bin mit meinem Umzug halbwegs fertig, aber die höchste Priorität hat momentan meine nächste Diplomprüfung, welche ich kurz vor knapp noch mitten im Umzug in meinen Terminkalender gepfeffert habe. Einerseits will ich wirklich möglichst schnell Richtung Diplom steuern und andererseits arbeite ich am besten unter Druck ;-)

Momentan ist leider kaum Zeit für ChronoSlider oder sonstige Projekte, aber wenn die Prüfung vorbei ist (am 8. November um 14:00) werde ich eeeeendlich (jaja, ihr glaubt mir langsam sowieso nicht mehr, aber ihr werdet es sehen hrhr) den neuen ChronoSlider vorstellen! Ich habe wirklich enorm viel umgekrempelt und leider sogar etwas zu viel um es während dieser stressigen Wochen pünktlich zu bewältigen. Deshalb die ständig verschobenen Deadlines.

Außerdem frage ich mich momentan, ob ich diesen Blog bzw. den ganzen Webauftritt auf englisch oder auf deutsch weiterführen soll. Momentan existiert kein wirkliches Konzept: “private” Sachen poste ich auf Deutsch, weil es (wenn überhaupt) nur meine Bekannten interessiert (die zum größten Teil aus Deutschland kommen und deutsch sprechen haha) und andere informativere Beiträge werden auf englisch verfasst um die breite Masse zu belästigen glücklich zu machen.
Ich frage mich nun wie ich weiterfahren soll, aber vermutlich ist es sowas von egal.

Auf die Gefahr hin, dass hier keinerlei Antworten erscheinen, stelle ich einfach mal die Frage in dem Raum was ihr dazu sagt: englisch, deutsch oder Mischmasch?

Laut Google Analytics tauchen hier ja nämlich angeblich immerhin etwa 100 Leute am Tag auf. ;)

…und zum Schluss noch eine Kleinigkeit: trotz dieser stressigen Tage möchte ich etwas Regelmäßigkeit in meinen Blog stecken und werde ab heute jeden Tag ein paar Zeilen rund um Unix niederhacken.

Das brauche ich:

1. um mich in den Lern-/Programmierpausen etwas zu erholen
2. …
3. Profit